banner 1Der 4:1 Auswärtserfolg der 1.Mannschaft gegen Zeulenroda aus der Sicht unser Fans. Unterschreiben wir so ! Was für ein Wahnsinn, bei über 30° kommen manch Typen wirklich auf die Idee, einer runden Kugel hinterherzujagen. Ich hätte mich krank gemeldet , und dann fahren manche Fans auch noch hin , um sich den Irrsinn anzusehen ! Ich Depp war natürlich auch wieder dabei , statt am Pool zu liegen hab ich mir im Schatten ein lauwarmes Greizer reingewürgt und kam dabei echt in's Schwitzen ! Die Jungs auf dem Rasen konnten einem echt leid tun , aber da mußten wir früher schließlich auch durch , haben aber wohl ein wenig langsamer gespielt ! Ich hatte jedenfalls ein gutes Gefühl , wir ziehen das Ding , blieb uns ja eigentlich auch nix anderes übrig !
 
Die Jungs wussten zum Glück auch um was es ging und kamen gleich gut in's Spiel und wenn Dominik Misselwitz seine Kopfballchance reinmacht , gehen wir 1:0 in Führung (war sein erstes Spiel seit langem von Anfang an und das war auch gut so)! Aber wie's so kommt , Zeulenroda ging in Führung , hat mich gleich wieder an Blankenburg erinnert ,fing wieder genau so an , aber diesmal kam alles anders ,nach schöner Kombi macht Tino Friedemann wieder mal ne Bude und den verdienten Ausgleich , kurz vor der Pause dann das Tor des Tages , Sandro Libera macht mit schönem Linksschlenkerdrehschuß genau in den Winkel das 2:1 , trotz geschätzten 2m hatte der Heimtormann keine Chance ,den ca 40 ig mitgereisten Fans hat's jedenfalls Spaß gefallen !

In Halbzeit 2 machte dann Gehrti in Torjägermanier das vorentscheidende 3:1 und mit einem verwandelten Foulelfmeter seinen Doppelpack perfekt und gleichzeitig seine 28 igste Bude !!! Der ganzen Mannschaft ein riesen Kompliment , trotz der Hitze ein schnelles Spiel wo jeder bis zum Umfallen gekämpft hat , ich wäre schon beim Warmmachen kolabiert !

Jetzt kommt's am letzten Spieltag im Brahmetalstadion zum absoluten Abstiegskracher schlecht hin , der Spieleansetzter muß früher Krimiautor gewesen sein , Saalfeld kommt als Tabellendreizehnter , wir sind auf Platz 12 , beide mit 43 Pkt. wir aber gegenüber Saalfeld mit 2 Toren im Plus , ein Unentschieden könnte reichen wenn , ja wenn Zwätzen nich in Rositz gewinnt , was für ein Wahnsinn.
Jungs , denkt an die Fans und deren Blutdruck und gewinnt einfach auch wenn's sauschwer wird und Sportfest is ja auch noch , an alles andere denk ich erst gar nicht, wenn wir nochmal so ein Spiel wie in Zeulenroda hinlegen kann nix schief gehen , wir sind doch unabsteigbar , oder ? Bis Samstag in der hoffentlich gefürchteten Brahmetalarena und dann wieder mit DJ Andy und seinen Heimatliedern !

andreff-port01-3www.ratskeller-gera.deGWB Logo2heizung sanitaer riedel b1-3spk gera-greiz neg neu-3seidemann